Profile

Menu Style

Cpanel

Bocas del Toro

Isla Bastimentos

Isla BastimentosDie Isla Bastimentos ist eine der Inseln die zu Bocas del Toro gehören. Besonders unter Tauchern ist die Insel berühmt.

Wenn sich der europäische Globetrotter eine paradiesische Karibik Insel erträumt, dann ähnelt sie mit hoher Wahrscheinlichkeit der Isla Bastimentos in der nordwestlichsten Provinz Panamas, Bocas del Toro. Mit rund 52 Quadratkilometern ist die Isla Bastimentos eine der größten Inseln Panamas, aber auch eine der unberührtesten. Zwar gibt es eine kleine Stadt sowie einige Hotels und Privathäuser, aber ansonsten besteht auf der Isla Bastimentos kaum Infrastruktur. Diese Insel ist nur vom Boot aus zu erreichen und bei den wenigen Einwohnern handelt es sich fast ausschließlich um Indios. Fünf lange, einsame Strände, große Mangrovenwälder und eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt haben die Isla Bastimentos berühmt gemacht. Um diese Perle der Karibik zu schützen, wurden die gesamte Insel und 11.500 ha des angrenzenden Meeres, inklusive vieler kleinerer Inseln, 1988 zu einem Nationalpark zusammengefasst. Am besten nutzt der Tourist die Zeit zwischen August und Oktober, wenn das Meer überwiegend ruhig ist, um die Schätze der Isla Bastimentos zu erforschen. Reizvoll ist auch ein Tauchurlaub, da die Vielfältigkeit der Unterwasserwelt die Flora und Fauna über dem Wasser sogar noch übertrifft. Und wer nach dem Tauchen oder Wellenreiten eine Pause braucht, kann sich an einem der weißen Sandstrände unter Palmen herrlich entspannen.

Social-Network

FacebookTwitterRSS Feed

Reise-Netzwerk