Profile

Menu Style

Cpanel

Colon

Isla Grande

Isla GrandeDie Isla Grande ist ein beliebter Fluchtort für Einheimische aus der Stadt und Touristen. Perfekt für ein Wochenende.

Nur ein paar Bootsminuten von der Küste der Provinz Colon entfernt, mitten im Nationalpark des historischen Hafens Portobelo gelegen, befindet sich die wunderschöne, idyllische Karibikinsel Isla Grande. Zwar kann man in einem entspannten Spaziergang die ganze Tier- und Pflanzenwelt der Insel zu Fuß erkunden oder die überwältigende Unterwasserwelt bei einem Tauchgang erleben, doch besonders berühmt wurde die Isla Grande durch ihre herausragenden Bedingungen für das Wellenreiten. Besonders auf der Ostseite der Insel finden surfbegeisterte Sportler das ganze Jahr hindurch gute Bedingungen vor. Die wenigen einheimischen Bewohner der Isla Grande leben fast ausschließlich vom Tourismus, deshalb muss der Besucher auch nicht auf gute Restaurants oder angenehme Hotels verzichten. Trotz des hohen Bekanntheitsgrades und der Beliebtheit der Isla Grande kann der Besucher während der Woche durchaus einsame Plätze am langen Strand La Punta finden, während besonders am Wochenende ein quirliges Treiben der Erholung suchenden Panamenos und der Besucher zu erleben ist. Doch ein Höhepunkt, sowohl für Einheimische als auch für Touristen, sind die alljährlichen Festivitäten wie das Neujahrsfest oder der begeistert zelebrierte Karneval, die auf der Isla Grande ausgiebig begangen werden. Ein Muss für jeden Panama Entdecker.

Social-Network

FacebookTwitterRSS Feed

Reise-Netzwerk